• Sie befinden sich hier:
  • Ausbildung / Lehre in der Stahl Judenburg GmbH

Ausbildung mit Zukunft!

Klicken um Bild zu vergrößern

Die Lehrlinge von heute sind die Zukunft von morgen! - Dessen ist sich die Stahl Judenburg schon lange bewusst. Seit 60 Jahren verfügt unser staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb über eine eigene Lehrwerkstätte, in der die Lehrlinge eine theoretische und praktische Ausbildung direkt im Unternehmen erhalten. Durchschnittlich sind bei uns etwa 25 Lehrlinge in Ausbildung.

Im Rahmen des steirischen Ausbildungsprojektes Triality / Profi!Lehre erhalten die gewerblichen Lehrlinge eine Ausbildung die auf 3 Säulen gestützt ist:

  • Die Ausbildung im Betrieb (theoretischer Unterricht, praktischer Unterricht an den Maschinen in der Lehrwerkstätte)
  • Der Unterricht in den Berufsschulen in Knittelfeld oder Eibiswald (ca. 9 Wochen pro Jahr)
  • Die überbetriebliche Fachausbildung in Kooperation mit dem Schulungszentrum Fohnsdorf
Kommunikationstraining am Lehrlingstag: Die Lehrlinge präsentieren ihr ErlerntesKlicken um Bild zu vergrößern

Weiters halten unsere Lehrlinge 2x pro Jahr Referate zu verschiedenen Fachthemen, wodurch sie lernen sich vor einem Publikum zu präsentieren und ihre Kompetenzen zum jeweiligen Thema trainieren und festigen. Einmal jährlich wird der sogenannte "Lehrlingstag" veranstaltet, an dem die Lehrlinge einen Jahresrückblick über ihre Erfahrungen und ihr Erlerntes präsentieren und zu dem die Eltern, Angestellten und die neuaufgenommenen Lehrlinge eingeladen sind. Außerdem werden jedes Jahr verschiedene Freizeitaktivitäten oder Ausflüge für unsere Lehrlinge organisiert um den Zusammenhalt untereinander zu stärken.

ACHTUNG! FÜR 2017 SUCHEN WIR WIEDER LEHRLINGE

mehr erfahren Sie hier.

Wir unterstützen auch die Ausbildung zum Industrietechniker bzw. Industrietechnikerin. Mehr zur Ausbildung erfahren Sie hier.